beoplus - eine innovative Neuentwicklung

Kooperationspartner bei Herder: Jens Liesecke (links) Leiter des Bereichs Pädagogik, Andreas Holzknecht, Manuel Herder (rechts), Geschäftsführer

Mit der Entwicklung von "beoplus" wurde eine völlig neue und sehr innovative Möglichkeit geschaffen, wie zum einen die PädagogInnen in ihrer Arbeit unterstützt werden können und zum anderen auch die Träger ganz neue Lern- und Steuermöglichkeiten bekommen. 

Wer die Sprachentwicklung von Kindern unterstützt braucht die Möglichkeit zu sehen, ob es nützt was getan wird - also eine Form der Wirkungsbeobachtung. Beoplus unterstützt die Sprachentwicklungsbeobachtungen mit den Instrumenten: Sismik, Seldak, Liseb 1+2, Basik U3, Basik Ü3.  

In Zusammenarbeit mit Ing. Peter Bildstein (DATATECH GmbH) als Technik-Partner wurde hier eine Weiche gestellt, wie modernes Bildungsmonetoring funktionieren kann. Die Anwendungszufriedenheit - sowohl von den Pädagoginnen, wie auch von Trägerseite - ist sehr hoch.

Nähere Informationen sind zu finden unter: www.beoplus.eu  

 

Die Neuentwicklung von Beoplus baut auf den jahrelangen Erfahrungen in der Anwendung der Vorläufer Produkten von Sismikplus und Seldakplus auf: